Beim European Newspaper Award gibt es Hauptpreise – European Newspaper of the Year – und Awards of Excellence in unterschiedlichen Print- und Online-Kategorien.

Call for Entries 22. European Newspaper Award

Der European Newspaper Award wird seit seiner Gründung im Jahr 1998 von Zeitungsdesigner Norbert Küpper veranstaltet. In den Medien wird der Wettbewerb auch als „Oscar der Zeitungsbranche“ bezeichnet.

Deadline

– Einsendeschluss ist der 1. November 2020.
– Späte Einreichungen sind bis zum 9. November möglich.

Der Hauptpreis wird in vier Kategorien vergeben:
– Lokalzeitung
– Regionalzeitung
– überregionale Zeitung
– Wochenzeitung

European Newspaper of the Year
Um über den Hauptpreis „European Newspaper of the Year“ entscheiden zu können, benötigt die Jury von Ihnen zwei komplette gedruckte Zeitungen aus folgendem Zeitraum:

– Tageszeitungen:
Ein Eemplar von Samstag, 5.9.2020 und ein Exemplar von Mittwoch, 9.9.2020
Sonderausgaben, Jubiläusmausgaben sind hier nicht erlaubt! Wenn Ihre Zeitung am Samstag nicht erscheint, schicken Sie eine Freitags-Ausgabe vom 4.9.2020.

– Wochenzeitungen:
Zwei verschiedene Exemplare. Diese Einreichungen müssen zwischen 29.8.2020 und 13.9.2020 erschienen sein.
Sonderausgaben, Jubiläusmausgaben sind hier nicht erlaubt!

Beispiele für Hauptpreisträger und Judges‘ Special Recognitions aus den letzten Jahren finden Sie hier.

– Awards of Excellence
– Awards of Excellence werden in verschiedenen Kategorien für Print, Online und Crossmedia vergeben.
– Einreichungen müssen zwischen 1. Oktober 2019 und 31. Oktober 2020 erschienen sein.

Beispiele für Awards of Excellence in allen Kategorien aus den letzten Jahren finden Sie hier.

Teilnahmegebühren

– Die Gebühr wird pro Zeitungstitel erhoben. Pro Kategorie können maximal 6 Einreichungen gemacht werden. Mit einer einzigen Gebühr können also bis zu 120 Projekte teilnehmen.

– Early-Bird Deadline Montag, 19.10. 270* Euro
– Normal Deadline Montag, 1.11. 300* Euro
– Spät Deadline Montag, 9.11. 350* Euro
Deadline: Ankunft der Einreichung bei uns.
*) In Deutschland zuzüglich gesetzliche MwSt.

– Für studentische Arbeiten wird die Hälfte der regulären Gebühr erhoben.

Rechnung anfordern
– Um eine Rechnung schreiben zu können, benötigen wir die exakte Firmen-Anschrift. Im Zweifel erfragen Sie die korrekte Anschrift bei Ihrer Buchhaltung.

– Fordern Sie per Email eine Rechnung an: nkuepper@newspaperaward.org

– Teilnehmer aus Österreich: Die Umsatzsteuer-ID Ihres Unternehmens wird benötigt.

– Nachdem Sie eine Rechnung angefordert haben, erhalten Sie sie per Email, normalerweise innerhalb von 24 Stunden. Der Betrag muss bis zum 30. November bei uns eingegangen sein.

Die Kategorien des 22. European Newspaper Award in Print und Online

Awards of Excellence Print-Kategorien:

Hier sehen Sie, welche Einreichungen in welche Kategorien gehören: http://newspaperaward.org/competition-categories/

1. Cover und Coverstory
1.1. Lokalzeitung
1.2. Regionalzeitung
1.3. überregionale Zeitung
1.4. Wochenzeitung

2. Sektions-Titelseite
2.1. Lokalzeitung
2.2. Regionalzeitung
2.3. überregionale Zeitung
2.4. Wochenzeitung

3. Nachrichten-Seiten
3.0. Flüchtlinge
3.1. Terror, Krieg
3.2. Naturkatastrophen
3.3. Umweltschutz
3.4. Wahlen (lokal, regional, landesweit, Europa)
3.5. Coronavirus
3.6. Prominente Verstorbene

4. Fotografie
4.0. Fotografische Serien
4.1. Portrait
4.2. Bildschnitt
4.3. Sequenz
4.4. Atmosphäre
4.5. Perspektive
4.6. Bildseite

5. Foto-Reportage

6. Visualisierung

7. Visual Storytelling

8. Alternative Storytelling

9. Infografiken Print
9.0. Infografiken
9.1. Kleine Infografiken
9.2. Infografiken mit besonderer Betonung der Landkarten

10. Illustration

11. Beilagen
11.0. Wochenend-Beilagen
11.1. Beilagen zu besonderen Anlässen
11.2. Magazine

12. Sonderseiten

13. Typografie
13.0. Typografie Print
(In dieser Kategorie wird die gesamte Typografie beurteilt. Es ist nicht möglich, hier einzelne Seiten einzureichen. Typografisch besonders interessante Seiten gehören in die Kategorie 12 Sonderseiten.)

14. Konzept, Innovation Print
14.0. Neue Serien, neue Konzepte
14.1. Sonderausgaben und Jubiläumsausgaben

Awards of Excellence Online-Kategorien:

15. Konzept, Innovation Online
15.0. Multimedia Storytelling
15.1. Filme
15.2. Trickfilme

16. Online und Crossmedia
16.0. Webdesign für News-Websites
16.1. Typografie Crossmedia
16.2. Crossmedia-Projekte

17. Infografiken Online
17.0. Datenjournalismus
17.1. Infografiken Online
17.2. animierte Infografiken

18. Podcasts

19. iPhone- und Smartphone Apps

20. Social Media

Gemeinsame Kategorien Print und Online:

Zu diesen Themen können Arbeiten nicht nur in Print, sondern auch Online und Crossmedia eingereicht werden:
3. Nachrichten-Seiten
3.0. Flüchtlinge
3.1. Terror, Krieg
3.2. Naturkatastrophen
3.3. Umweltschutz
3.4. Wahlen (lokal, regional, landesweit, Europa)
3.5. Coronavirus
3.6. Prominente Verstorbene

Verwenden Sie hier bitte die gleiche Nummerierung wie für die Print-Kategorie.

Studentische Arbeiten
Studentische Arbeiten können in allen Kategorien teilnehmen.

Lokalseiten
Lokalseiten können in allen Kategorien teilnehmen.

Beispiele für Awards of Excellence in allen Kategorien aus den letzten Jahren finden Sie hier.

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Unterlagen einzureichen:

Bitte alle Pfds in einen Ordner, zippen und hochladen im Upload Center.

Anschrift für die beiden gedruckten Zeitungen

Senden Sie bitte die Zeitungen gut verpackt an:
European Newspaper Award
z. Hd. Norbert Küpper
Gutenbergstr. 4
40670 Meerbusch
Deutschland

Benennung der Pdfs in Print- und Online-Kategorien

Am Anfang steht die Nummer der Kategorie, dann folgt die Nummer des Wettbewerbs, danach der Name der Zeitung.
Die Einreichhungen werden der Jury in alphabetischer Reihenfolge vorgelegt. Darum ist der korrekte Zeitungsname wichtig.
Abkürzungen, hausinterne Namen usw. sind nicht zugelassen.

Reichen Sie die gleiche Arbeit nicht in unterschiedlichen Kategorien ein.

So werden Doppelseiten angelegt

Doppelseiten müssen als solche angelegt werden. Das geschieht entweder bei der Produktion des Pdf oder in der Software Photoshop. Mit Photoshop werden linke und rechte Seiten zu einer Doppelseite montiert. Es ist nicht möglich, Doppelseiten in der Software Adobe Acrobat zu erstellen.

So nehmen Sie in Online-Kategorien teil

Wir möchten alle Projekte gleich behandeln und der Jury alle Einreichungen im gleichen Stil vorlegen. Halten Sie sich darum bitte möglichst genau an die hier aufgelisteten Regeln. Nutzen Sie zur Übermittlung bitte das Upload-Center.

Weitere Hinweise zur Einreichung

Crossmedia-Projekte werden in den Online-Kategorien eingereicht! Schicken Sie die Zeitungsseiten als Pdfs. Die Pdfs entsprechend der Kategorie benennen.

Für jedes Projekt muss ein eigenes Pdf-Dokument angelegt werden.

Es sind nur Pdf-Dokumente erlaubt. Word-Dokumente können als Pdf gespeichert werden.

Jedem Pdf-Dokument den Namen der Kategorie und den Namen der Zeitung geben. Schreiben Sie den Namen der Zeitung bitte korrekt, zum Beipsiel:
Der_Tagesspiegel, Stuttgarter_Zeitung, The_Daily_Telegraph, Le_Monde

Teilnahme-Formular

Das Teilnahme-Formular wird einmal für Ihre Teilnahme benötigt. Erläuterungen zu einzelnen Einreichungen werden mit der Kommentar-Funktion im Pdf gemacht. Es kann zum Beispiel sinnvoll sein, eine Überschrift ins Englische zu übersetzen. Das geht mit dem Google Translator oder deepl.com ganz gut.

Hier geht es zum Download des Teilnahme-Formulars.

Daten Upload

Sie können die Daten wie bisher auf CD, DVD oder einen USB-Stick speichern und gemeinsam mit den beiden gedruckten Zeitungen schicken. Sie können die Dateien aber auch über das Upload-Center übermiteln und die gedruckten Zeitungen mit der Post schicken. Hier geht es zum Upload-Center.